TICKETS FÜR PWÖ KAPITEL 8: CRITICAL DAMAGE AM 28.9. GIBT es HIER

ÜBER UNS

Chronik

15.02.2019 Gründung Fanseite

Pro Wrestling Österreich wurde am 15.02.2019 bei einer frühmorgendlichen Zugfahrt von Arno gegründet. Der Grundgedanke war der einer Fanseite, welche neutral über alle kommenden und abgelaufenen Events in Österreich berichtet, sowie die Auslandsergebnisse heimischer WrestlerInnen sammelt. Ebenso sollte die Seite der österreichischen Wrestlingcommunity zum Austausch dienen. Letzter Punkt ist definitiv noch ausbaufähig und steht weit oben auf der To-Do Liste! 

11.11.2019 Erstes Interview & Eventvideo

Am 11. November des selben Jahres wurde das erste Videointerview, sowie Eventvideo gedreht und welchen Interviewgast kann man sich für das Debüt mehr wünschen als WWE Superstar WALTER? Manuel rückte als Interviewer in das PWÖ Team Danke an die WWE für die Möglichkeit und die anschließend Einladung zum WWE Liveevent in der Wiener Stadthalle! 

28.12.2019 End-Year Awards

Ende 2019 riefen wir mit Unterstützung von Ferdinand von Catch Wrestling Austria zum ersten Mal zur Wahl der End-Year Awards und Hall of Fame Aufnahme auf. Zur ersten Hall of Fame Aufnahme wurde Otto Wanz erkoren, erster Wrestler der Jahres wurde wenig überraschend Walter. Das Konzept wurde auch im Folgejahr, fortan jedoch leider ohne Ferdinand, fortgesetzt und bleibt ein fester jährlicher Bestandteil.

04.+06.06.2020 Wir bekommen Zuwachs!

Im Juni 2020 haben Arno und Manuel Zwillinge bekommen! Kleiner Scherz am Rande. Mit Klaus und Alex hat das PWÖ Team zwei neue Mitglieder gewonnen. 
Alex hat kurz darauf eine WUW Review für unseren YouTube Kanal produziert, ist mittlerweile aber hauptsächlich für InDeGoschn - das heimische Wrestlingmagazin - unterwegs.
Klaus ist mittlerweile eine tragende Stütze der PWÖ geworden, stellt sich bei Absenz von Manuel auch gerne hinters Mikrofon und überrascht das Team immer wieder mit kreativen Grafiken (bspw. die Spielegrafik für Kaiser von Österreich). 

19.08.2020 Facebook Community Gruppe

Um mehr Austausch unter der Community zu ermöglichen wurde eine eigene Gruppe auf Facebook gegründet. Hier haben auch andere Veranstalter und Seiten die Möglichkeit Inhalte zu posten. Weiterhin gilt: der Austausch ist noch ausbaufähig und steht im Fokus für Verbesserung. 

23.04./07.05.2021 Vereinsgründung

Am 23. April 2021 wurde Pro Wrestling Österreich offiziell als gemeinnütziger Verein gegründet mit dem Ziel der "Förderung der heimischen Wrestlingszene durch Information über heimische Wrestlingveranstaltungen und WrestlerInnen, sowie der Veranstaltung von Wrestlingshows". Die Entstehung wurde am 7. Mai behördlich bestätigt. 

Als Vorstand agiert bis April 2025:

  • Arno Enk als Obmann
  • Manuel Omann als Schriftführer
  • Klaus Weber als Schriftführer Stellvertreter
  • Mario Omann als Kassier
  • Gerhard Omann als Kassier Stellvertreter

11.09.2021 PWÖ Kapitel 1: Kaiser von Österreich

Am 11. September 2021 ging die erste Wrestlingshow von Pro Wrestling Österreich über die Runden. In Pottschach sammelten sich 180 gutgelaunte Zuseher und brachten das Kulturhaus zu beben. Die WrestlerInnen gaben 110% und Chris Colen erkämpfte sich den Titel Kaiser von Österreich. Einige Eingriffe und Attacken, sowie das großartige Feedback der Community schreiten nach einer weiteren Show und einer Chance auf VERGELTUNG. 

Ergebnisse:

  • Robert Dreissker besiegte Peter White. (Kaiser von Österreich Vorrundenkampf)
  • Norman Harras besiegte Anil Marik.
  • Martn Pain besiegte Igoooor. (Kaiser von Österreich Vorrundenkampf) 
  • Chris Colen besiegte Mexxberg. (Kaiser von Österreich Vorrundenkampf)
  • Ricky Sky gewann das Battle Imperial. (7-Man Battle Royal) 
    (Reihenfolge der Eliminierungen: Christian Von Falkenstein, Joe Bravo, Tamatou, Lindenstein, Lucifer Lohan, Darius) 
  • Team Turbulence besiegten die Gulyas Bros.
  • Jessy Jay besiegte Slammerella.
  • Chris Colen besiegte Martn Pain und Robert Dreissker. (Kaiser von Österreich Finale 3-Way Elimination)
    (Reihenfolge der Eliminierungen: Robert Dreissker, Martin Pain)

23.04.2022 PWÖ Kapitel 2: VerGELTUNG

Am 23. April 2022 ging es mit der Barbarahalle in Grünbach am Schneeberg. Im Hauptkampf gab es vor 200 Zusehern einen harten Street Fight zwischen Chris Colen und Damon Brix.

Ergebnisse:

  • Peter White besiegte Norman Harras.
  • Igoooor besiegte Ricky Sky via DQ. (Eingriff von Joe Bravo & Sultanov)
  • Peter Tihanyi besiegte Erkan Sulcani.
  • Team Lohan besiegte Team Darius. (8-Man Tag Team Match)
    Team Lohan: Lucifer Lohan, Mexxberg, David Oliwa & Ragnar Alvarr
    Team Darius: Darius, Team Turbulence & Tamatou
  • Iva Kolasky & Orsi besiegten Jessy Jay & Moxie.
  • Robert Dreissker besiegte Maverick.
  • Joe Bravo & Ricky Sky (mit Sultanov) besiegten die Gulyas Bros.
  • Damon Brix besiegte Chris Colen. (Street Fight)

10.09.2022 PWÖ Kapitel 3: Goldfieber

Am 10. September 2022 ging es zurück in das Kulturhaus Pottschach. Im Hauptkampf des Abends krönte sich "Avalanche" Robert Dreissker zum ersten PWÖ Openweight Champion! 

Um den Abend noch besonderer zu machen war weiteres der Ex- WWE SmackDown Superstar und NXT Tag Team Champion Axel Tischer (Sanity, Imperium), sowie der britische Shootingstar Michael Oku Teil des Events. 


Ergebnisse:

  • Team Turbulence besiegte Monster Consulting (Julian Nero & Robert Dreissker).
  • Moxie besiegte Orsi.
  • Darius besiegte Lucifer Lohan. (Chairs Match)
  • David Oliwa besiegte Ragnar Alvarr.
  • Mexxberg besiegte Axel Tischer.
  • Peter Tihanyi besiegte Michael Oku.
  • Die Gulyas Bros und Igoooor besiegten Midcard Revolution's Sultanov, Joe Bravo und Binolt Leach. (6 Man Tag Team Elimination Match)
    (Reihenfolge der Eliminierungen: Binolt Leach, Gulyas Öcsi, Igoooor, Joe Bravo, Sultanov) 
  • Robert Dreissker besiegte Chris Colen, Martn Pain und Ricky Sky. 
    (PWÖ Openweight Championship Fatal 4-Way Match)

18.09.2022 PWÖ titelmatch @ passion pro in ungarn

Robert Dreissker besiegte Orsi und bleibt PWÖ Openweight Champion.

08.10.2022 PWÖ titelmatch @ wxw in DEUTSCHLAND

Robert Dreissker besiegte Öcsi Gulyas und bleibt PWÖ Openweight Champion.

21.10.2022 ein manuel kommt selten allein

Manuel Goldsteiner wurde neues Mitglied des inneren PWÖ Teams. 
Im Gespräch konnte er sich mit einigen guten Ideen für die Zukunft des PWÖ Brands beweisen und auch vom Charakter sind wir uns sicher, dass er perfekt zum Team passt! 

11.03.2023 PWÖ beim wxw 16 carat golD

Am 11. März war PWÖ Teil des größten europäischen Wrestlingfestivals, dem wXw 16 Carat Gold. Beim wXw NOW & Friends Event, im Rahmen des Festivals, trafen Lucifer Lohan und Martn Pain im PWÖ Showcase-Match aufeinander.  Martn Pain konnte sich den Sieg sichern.

15.04.2023 PWÖ Kapitel 4: FIRST CHANCE

Am 15. April 2023 war die PWÖ wieder in der Barbarahalle in Grünbach am Schneeberg zu Gast. Eigentlich sollte es zu ersten Titelverteidigung Robert Dreisskers auf österreichischen Boden kommen, dieser fiel jedoch verletzt aus. Dafür stand die vakante EWA Europameisterschaft auf dem Spiel - Martn Pain und Mike D Vecchio trennten sich jedoch im Time Limit Draw.


Ergebnisse:

  • Igoooor & "Yugo" Mirko Panic besiegten MCR's Binolt Leach & Joe Bravo via DQ.
  • David Oliwa besiegte Corey McRae
  • Jessy Jay besiegte Moxie via Referee Stoppage. (Kendo Stick Match)
  • Ricky Sky besiegte Chris Dice, Maokai und Tamatou.
  • Michael Oku besiegte Darius.
  • Martn Pain gegen Mike D Vecchio endete im Zeitlimit. (EWA Europameisterschaft)
  • Gulyas Bros besiegten Rohe Gewalt (Lucifer Lohan & Randleman).
  • Laurance Roman besiegte Peter Tihanyi. 

01.07.2023 PWÖ @ SOMMERBÜHNE Neunkirchen

Die erste Open-Air Show im Rahmen der Neunkirchner Sommerbühne. Vor über 500 Zusehern kam es zu folgenden Ergebnissen: 

  • Darius besiegte Maokai.
  • MCR's Binolt Leach & Sultanov besiegten die Gulyas Bros.
  • Chris Colen besiegte Lucifer Lohan und Ricky Sky.
  • Moxie besiegte Diotima.
  • Robert Dreissker besiegte Ultimo Astralico.
  • Martn Pain besiegte Norman Harras.

05.08.2023 PWÖ titelmatch @ pwh in den niederlanden

Robert Dreissker besiegte Noe Ahukah und bleibt PWÖ Openweight Champion.

16.09.2023 PWÖ Kapitel 5: FALL MaYHEM

Zurück sicher unter Dach kamen wir am 16. September wieder nach Grünbach am Schneeberg. Im Hauptkampf konnte Robert Dreissker die PWÖ Openweight Championship gegen Peter Tihanyi verteidigen, die GWF World Championship stand am Spiel und Team Igoooor beendete den Zusammenschluss der Midcard Revolution. 

Ergebnisse:

  • Martn Pain besiegte "Wild Boar" Mike Hitchman.
  • Darius besiegte Damon Brix, David Oliwa und Laurance Roman und ist somit neuer Nummer 1 Herausforderer auf die PWÖ Openweight Championship,
  • Lucifer Lohan besiegte Alex Berkner.
  • Arrows of Hungary besiegten Team Turbulence.
  • Team Igoooor (Igoooor, Mirko Panic, Peter White & Vilmos Gulyas) besiegten die Midcard Revolution (Sultanov, Ricky Sky, Joe Bravo & Binolt Leach) im Karriere vs. Auflösung Fallout Match.
  • Metehan besiegte Chris Colen. (GWF World Championship)
  • Dani Luna besiegte Moxie.
  • Robert Dreissker besiegte Peter Tihanyi. (PWÖ Openweight Championship)

13.01.2024 PWÖ Kapitel 6: Stronger together

Am 13. Jänner 2024 ging es erstmals von den Bezirk Neunkirchen in den Bezirk Wiener Neustadt nach Lanzenkirchen. Die Gulyas Bros konnten sich in einem 6-Team Turnier die neuen PWÖ Tag Team Gürtel sichern, Robert Dreissker verteidigte die PWÖ Openweight Championship gegen Darius und Jessy Jay mogelte sich zurück in die PWÖ und besiegte hierbei Aliss Ink.


Ergebnisse:

  • Arrows of Hungarys besiegten Igoooor & "Yugo" Mirko Panic und stiegen ins Finale auf.
  • Jessy Jay besiegte Aliss Ink. 
  • Gulyas Bros besiegten Bleach Blonde Bastards und stiegen ins Finale auf. 
  • Rohe Gewalt besiegten Team Turbulence und stiegen ins Finale auf.
  • Robert Dreissker besiegte Darius. (PWÖ Openweight Championship) 
  • Chris Colen besiegte Norman Harras.
  • Martn Pain besiegte Laurance Roman.
  • Gulyas Bros besiegten Arrows of Hungary. (PWÖ Tag Team Championship)

20.04.2024 PWÖ Kapitel 7: BATTLE ZONE

Am 20. April 2024 war PWÖ das vierte Mal in Grünbach am Schneeberg zu Gast und mit der Battle Zone stand das erste Rumble Match am Programm. Axel Tischer kehrte als letzter Teilnehmer im Rumble zur PWÖ retour und krönte sich durch den Sieg zeitgleich zum neuen Nummer 1 Herausforderer. Jessy Jay und Moxie beendet ihren 2 Jahre andauernde Fehde in einem Last Woman Standing Match. Außerdem konnte Martn Pain die Regentschaft von Robert Dreissker beenden und sich zum 2. PWÖ Openweight Champion krönen.

Ergebnisse:

  • Amboss' Icarus & Laurance Roman besiegten Darius & Peter Tihanyi.
  • David Oliwa besiegte Damon Brix.
  • Axel Tischer besiegte Norman Harras, Mirko Panic, Sultanov, Chris Colen, Rage, Igoooor, Metehan, Bullit, Peter White, Lucifer Lohan und Binolt Leach. (Battle Zone Rumble)
  • Ricky Sky besiegte Jay Joshua.
  • Moxie besiegte Jessy Jay. (Last Woman Standing Match)
  • Gulyas Bros besiegten Team Turbulence. (PWÖ Tag Team Championship) 
  • Metehan besiegte Peter White.
  • Martn Pain besiegte Robert Dreissker. (PWÖ Openweight Championship) 

22.06.2024 PWÖ @ SOMMERBÜHNE NEUNKIRCHEN

Eintritt frei - danke an die Stadtgemeinde Neunkirchen und unsere Sponsoren!
Bisherige Ankündigung findest du HIER

28.09.2024 PWÖ Kapitel 8

Tickets gibt es HIER
Bisherige Ankündigung findest du HIER

 UNSERE SPONSOREN

Ohne unseren Sponsoren wären unsere Shows nicht möglich, dafür möchten wir DANKE sagen.
Bei den hier abgebildeten Sponsoren handelt es sich nicht um alle Sponsoren, aber unsere Hauptsponsoren. Auch allen kleineren Sponsoren sind wir mehr als dankbar!
Ebenfalls an einer Partnerschaft interessiert? Kontaktiere uns gerne unter [email protected]

123-Transporter
www.123-transporter.at

Fahrzeugtechnik Koglbauer Neunkirchen

www.koglbauer.net

FensterCitySÜD

www.fenstercity.at

FWT Composites & Rolls
www.fwt-composites.com

GK Cars Wr. Neustadt
www.gk-cars.at

MeinDrucker.net
www.meindrucker.net

Motel LeParc Wr. Neustadt
www.leparc.at 

Moving Freizeitanlage
www.moving.at

OM Gastrohandel
om-gastrohandel.at

Raiffeisenbank Wiener Alpen (Lanzenkirchen)
www.raiffeisen.at

Raiffeisenbank Wiener Neustadt Schneebergland
www.raiffeisen.at

Sven Jack
www.svenjack.com
-10% mit Code "PWOE10"

VitalRaum Pitten
www.vitalraum.at

CHARITY AUKTION

500€ für Debra Austria - die Hilfe für Schmetterlingskinder -gesammelt !!!

Die Auktion der Krone endete mit 250€, der Höchstbietende Patrick rundete bei der Übergabe nochmal auf 300€ auf.

Des weiteren hatten wir noch ein T-Shirt mit Unterschriften übrig, welches Teil einer anderen Charityauktion hätte seien sollen, nach Komplikationen jedoch wieder frei war. Samuel, welcher bis kurz vor Auktionsende Spitzenbieter bei der Krone war, bot uns für dieses ebenso großzügige 140€ 

In klassischer Manier runden wir natürlich noch auf die 500€ auf. 

Danke an alle die mitgeboten haben - ihr seid der Wahnsinn! 


Wer nachträglich die Initiative unterstützen will, kann dies auch direkt an das Debra Spendenkonto unter:
AT02 2011 1800 8018 1100! 

ABSOLUTE EMPFEHLUNGEN:

In De Goschn - Das Wrestling-Magazin

Facebook
Instagram
Website
YouTube

Für Kontaktanfragen

Österreich

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.